Archive for Juni, 2010

iPhone OS3.1 – mehr als 60 Sicherheitslücken

Dienstag, Juni 22nd, 2010

Über 60 Sicherheitslücken führt der Konzern Apple Inc. im Sicherheitsdokument HT4225, bezüglich des iPhone OS 2.0 bis zur Version 3.1.3, auf. Die Firmware läuft derzeit auf iPhones und iPod Touch. Aufgrund der hohen Sicherheitsprobleme soll diese durch iOS 4 ausgetauscht werden. Die meisten Sicherheitslücken sind beim Webkit-Engine des Browsers und Safari, auch weitere Anwendungen die […]

Hacker schliessen Sicherheitslücke

Freitag, Juni 11th, 2010

Durch eine Sicherheitslücke beim Telekomanbieter AT&T hat eine Gruppe Hacker Zugang zu den Daten von rund 114000 iPad-Besitzern gehabt. Der Fall liegt nun dem FBI vor. Die Hacker haben angegeben, dass auch Daten von rang-hohen US-Beamten ungesichert gewesen sind. Duch das Abschliessen von Mobilfunkverträgen mit AT&T konnten alle eMail-Adresen und ICC-Ids der Kunden entwendet werden. […]

Kostenlose Navigationssoftware von Google

Donnerstag, Juni 10th, 2010

Der Suchmaschinenkonzern Google erweitert sein vielfältiges Angebot mit Voice-Search und einer Google-Maps-Navigation für mobile Endgeräte. Die Anwendung zur Navigation mit dem Handy, basiert auf Google-Maps und ist für Android verfügbar. Derzeit befindet sich die Anwendung jedoch noch in der Beta-Phase. Nun lassen sich Bildschirm- und Sprachhinweise ausgeben, auch Street View kann verwendet werden, ist bisher […]

Apple gegen Google

Donnerstag, Juni 10th, 2010

Die Spannungen zwischen Apple und Google wachsen. Der Elektronikhersteller gegen den Suchmaschinenkonzern. Google, der einzige Verbündete, ist zurzeit der Hauptfeind bei den Management-Sitzungen von Apple. Nach Adobe wird nun auch Google die Nutzung der Werbenetzwerk in iOS-Applikationen untersagt. Mit iAd hat Apple nun ein eigenes Netzwerk für mobile Werbung und richtet sich so gegen Google. […]