Erneute Sicherheitslücke in Word

Montag, 11.12.2006

Nachdem vor fünf Tagen die erste gefährliche Sicherheitslücke in Microsofts Textverarbeitung „Word“ bekannt wurde, wurde gestern ein zweites Sicherheitsloch gefunden, so das Microsoft Security Response Center. Die neue Schwachstelle betrifft Word 2000, 2002, 2003 und den Word Viewer 2003 und wird von Sicherheitsexperten sehr gefährlich eingestuft. Gefunden: Computerhilfen.de






 Ähnliche Beiträge zu '

Erneute Sicherheitslücke in Word

'