Achtung bei vermeintlicher FedEx-Mail

Dienstag, 24.01.2012

In den letzten Tagen ist eine gefälschte Fed-Ex Mail im Umlauf, die mit einem Virus kommt. Diese enthält eine ZIP Datei im Anhang, die den Empfänger angeblich zu der Sendeverfolgung weiterleiten soll. Enthalten ist allerdings eine ausführbare Datei – diese sollte auf keinen Fall angeklickt werden, da sie einen Virus enthalten kann. Die in der Email genannten angeblichen Tracking-Nummern des angeblichen Paketes variieren und lauten zum Beispiel: 279238544841, 763149938584 oder 41966494015.






 Ähnliche Beiträge zu '

Achtung bei vermeintlicher FedEx-Mail

'