Legal oder illegal? – Die YouTube-Downloads

Donnerstag, 05.05.2011

Ob Videos oder Musik, mit Hilfe einiger Programme ist es möglich diese Dateien bei Internet-Portalen wie YouTube herunterzuladen. Anders als bei Filesharing-Portalen lädt man dort aber nichts selber hoch, daher liegt der YouTube-Download in einer rechtlichen Grauzone.

 
Sind YouTube Downloads legal?

Diese Frage beantwortet Rechtsanwalt Chriatian Solmecke von der Medienrechtskanzlei wbs-law.de in Köln hier im Video:

Ergänzend dazu gibt es hier eine Liste von verschiedenen Programmen zum extrahieren der Audio-Spur (bei Musik-Videos) und zum Herunterladen von Videos oder MP3 Dateien von YouTube. Wichtig ist bei der Benutzung allerdings, dass man sich die Quellen, die die Videos zur Verfügung stellen, genau ansieht.






 Ähnliche Beiträge zu '

Legal oder illegal? - Die YouTube-Downloads

'