Twitter-User im Auge von Betrügern

Donnerstag, 07.10.2010

Durch Phishing-Mails versuchen Betrüger an die Zugangsdaten von Twitter-Benutzern zu gelangen. Um die angeblich von Twitter stammenden Kurznachrichten lesen zu können, soll man einem Link in der E-Mail folgen.

Dieser Link führt jedoch nicht zur gewünschten Seite Twitter.com, sondern zu einer Spam-Website mit der URL “http://forawake.com/index.php”. Auf dieser Webseite wird versucht dem User Viagra und ähnliche Produkte anzudrehen. Generell muss man bei Links in Emails vorsichtig sein, und die Ziel-Seite genau prüfen – gerade, wenn man dort Zugangsdaten und weitere Informationen angeben soll.






 Ähnliche Beiträge zu '

Twitter-User im Auge von Betrügern

'